MLP-FÖRDERPREIS FÜR FINANZDIENSTLEISTUNGEN 2016

Auch in diesem Jahr wurden wurde wieder der MLP-Förderpreis für Finanzdienstleistungen verliehen. Der Preis prämiert jährlich eine oder mehrere Abschlussarbeiten aus dem Bereich Finanzdienstleistungen.

Den mit 500 Euro Geldprämie dotieren Preis ging in diesem Jahr an Johanna Schubert mit ihrer Masterarbeit zum Thema "Can bank regulation through risk-based capital requirements provide effective incentives for stability-oriented investment decisions?". Der Preis wird von der Bayreuther Geschäftsstelle I von MLP gesponsort.

Preisträger

Die Verleihung des MLP-Förderpreises für Finanzdienstleistungen 2016

v.l.: Manfred Weber (MLP), Johanna Schubert, Prof. Dr. Klaus Schäfer, Prof. Dr. Stefan Napel

Universität Bayreuth -